AIB Natur und Technik

Die Schüler und Schülerinnen der AIB*-Gruppe Natur und Technik versuchten sich am 30. September 2015 als Land- Art-Künstler und fotografierten anschließend ihre sehenswerten Werke: * allgemeine individuelle Begabungsförderung

Schulordnung

zum Herunterladen: SCHULORDNUNG

Entschuldigungsformular

Bitte  “Entschuldigungsformular” anklicken und ausdrucken!  

ERSTE SCHULWOCHE 2016/2017

MONTAG  12. 9. : (7:45 – 9:30 Uhr) 7:30 bis 7:45: Eintreffen der Schülerinnen und Schüler 8 Uhr : Begrüßung im Festsaal Anschließend  1 Std. Unterricht (KV) 1. Klassen bitte das Originalzeugnis der Volksschule mitbringen! ab 10:00 Uhr: Wiederholungsprüfungen anschl. : Eröffnungskonferenz DIENSTAG 13. 9. : ( 7:45 – 10:25 Uhr) 3 Stunden Unterricht nach prov. ...

Heftliste für das Schuljahr 2015/16

Bitte den folgenden Link anklicken: Heftliste 2015-16

Teambuildingtage in St. Michael

Im Mai bzw. Juni verbrachten die ersten Klassen jeweils zwei Tage in St. Michael. Die Berichte der Schülerinnen und Schüler und die Bilder sprechen für sich: Hier ist der Bericht von Chiara: St. Michael_1a Weitere Bilder der 1 a   Der Bericht von Gizem: St.Michael_1b Weitere Bilder der 1 b Der Bericht von Sebastian: St.Michael_1c ...

England zu Besuch in Wattens

Am 13. Mai wurde es richtig spannend im Festsaal unserer Schule. SPOOKED ! – hieß die heurige Vorstellung von Vienna’s English Theatre. Vier SchauspielerInnen aus London entführten uns in ein altes englisches Schloss, komplett mit Lord, neuen Besitzern und verwirrtem Geist. Nach vielen Turbulenzen gab es doch noch ein HAPPY END!

Besuch der NBT-Kinder bei den Sportschützen

Die Kinder der Nachmittagsbetreuung  folgten Ende April der Einladung der Schützengilde Wattens zum Luftgewehr-Schießen. Die Schüler bekamen wertvolle Informationen zum richtigen Umgang mit Waffen und durften schließlich auch ihre Treffsicherheit auf den Zielscheiben des Schießstandes der Sportschützen unter Beweis stellen. Wir bedanken uns herzlich für die Einladung und Organisation dieses spannenden Nachmittages.

Italienfahrt 2015

Die Italienischgruppe der 3. Klassen fuhr heuer vom 28. bis zum 30. April nach Italien. Herzlichen Dank an alle, die uns wieder unterstützt haben: das Land Tirol, die Gemeinden Wattens, Fritzens und Wattenberg Mille grazie an die Direktorin Laura Froner für die nette Begrüßung und das tolle Programm unter der “Regie” von Prof. Giacomelli an ...

Muttertag in der NBT

Die Schülerinnen und Schüler der Nachmittagsbetreuung bastelten Geschenke zum Muttertag. Hier die hübschen Ergebnisse: Kulis und Bleistifte aus Fimo!